Aerial view of one of Le Bamboo's properties

Öko-Resort auf Bali erreicht 90 % Belegung mit Airbnb

Übersicht:

  • Anzahl der Zimmer: 9
  • Erstes Inserat auf Airbnb: 2016
  • Schlüsselergebnis: Belegungsrate 50 % höher als lokaler Durchschnitt
  • Weitere Ergebnisse: Die meisten Gäste buchen über Airbnb

 

Eric Sabot verwirklichte Ende 2016 seinen Traum, als er Le Bamboo Bali eröffnete, ein umweltfreundliches Resort mit neun Bambushütten, einem Infinity-Pool und einem vegetarischen Restaurant. Aber er wusste nicht, wie er Kunden gewinnen sollte, die sich von dem einzigartigen Erlebnis, das er bietet, angesprochen fühlen.

 

Eric verbrachte seine Jugend auf Reisen, studierte Wirtschaft und lebte in neun verschiedenen Ländern. Aber er war sich nicht sicher, wo er sich niederlassen wollte, bis er Bali besuchte. Er verliebte sich in die Insel, verkaufte das belgische Waffelexportgeschäft, das er begonnen hatte, als er in Taiwan lebte, und begann mit der Planung seines Resorts.

Eric entwarf den Ort seiner Träume und arbeitete gemeinsam mit einem lokalen Unternehmer am Bau des Resorts.

 

Kurz vor der Eröffnung freundete Eric sich mit einer anderen Einheimischen an, die Immobilien auf Airbnb inserierte. Als sie ihm erklärte, wie Airbnb funktioniert, erkannte Eric, dass es das Potential bot, eine große Anzahl von Menschen zu erreichen, die einen umweltfreundlichen und nachhaltigen Lebensstil anstrebten. Mit einem Inserat auf der Website müsste er weniger Zeit damit verbringen, Werbung für seine Immobilie zu machen, sodass er sich darauf konzentrieren könnte, seinen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten.

 

„Die Leute auf Airbnb suchen nicht nach einem standardmäßigen Ort, an dem alles gleich aussieht“, sagt Eric. „Sie sind auf der Suche nach einer neuen Erfahrung. Und genau die biete ich ihnen.“

Die abenteuerlustigen Nutzer von Airbnb strömten sofort zu seiner Unterkunft und jetzt kommen die meisten seiner Gäste über diese Seite zu ihm. Während die durchschnittliche Belegungsrate auf Bali bei etwa 65 % liegt, sagt Eric, dass seine Belegungsrate bei etwa 90 % bis 95 % liegt, wovon er einen erheblichen Teil Airbnb zuschreibt.

 

Gäste von Le Bamboo Bali sind in der Regel junge Paare, die nach einer Alternative zur Partyszene suchen, wovon die meisten anderen Resorts der Insel geprägt sind. Sie lieben die besonderen Merkmale dieses Resorts, wie zum Beispiel die Badezimmer im Freien, die Hähne auf dem nahegelegenen Bauernhof, die oft früh am Morgen krähen, und dass die Hälfte der Hütten keine Klimaanlage hat. Eric ist bestrebt, sein Versprechen der ökologischen Nachhaltigkeit zu halten.

„Ich möchte die Denkweise der Menschen über das Leben durch Tourismus verändern“, sagt Eric. „Und Airbnb bietet mir genau diese Chance.“

Eric Sabot, Le Bamboo Bali

Es funktioniert vor allem, weil Eric seine Gäste in seinem Inserat im Voraus über alles informiert, was das Abenteuer im Le Bamboo Bali mit sich bringt.

 

„Auf meinem Grundstück ist Kunststoff verboten“, sagt er. „Und ich bin mein ganzes Leben Vegetarier gewesen und das spiegelt sich im Restaurant wider. Die Gäste, die über Airbnb zu uns kommen, sind sehr entspannt und respektvoll.“

Erics Erfolg hat es ihm ermöglicht, sein Geschäft auszubauen. Er baut ein Anwesen am Strand, wo sein altes Haus abgebrannt ist. Er wird bald mehrere Unterkünfte inserieren, die Instagram-würdige Ansichten bieten, einschließlich eines „Titanic Rooms“, wo die Meereswellen am Schlafzimmerfenster brechen.

 

Er baut auch eine „Baumhaus“-Unterkunft mit drei Wohneinheiten in Sri Lanka, die nächstes Jahr für Airbnb-Gäste zugänglich sein wird. Beide seien auf diejenigen Kunden auf Airbnb ausgerichtet, die Le Bamboo Bali zu einem Erfolg gemacht haben und die eine einzigartige Ferienwohnung suchen.

 

Erics Motivation liegt nicht so sehr darin, Geld zu verdienen, sondern seine Vision zu erweitern. Er sagt, Airbnb hat ihm geholfen, Menschen zu finden, die diese Vision annehmen, sodass er die Freiheit hat, zu experimentieren.

„Ich möchte die Denkweise der Menschen über das Leben durch Tourismus verändern“, sagt Eric. „Und Airbnb bietet mir genau diese Chance.“

 

 


 

Möchtest du mehr erfahren? Klicke hier, um mehr über das professionelle Gastgeben bei Airbnb zu erfahren.  

Lass dir Neuigkeiten zum professionellen Gastgeben mit Airbnb direkt in deinen Posteingang schicken

Abonnieren